Ziele
04.07.2012 - 11:11

Ziele

Wir über uns

Torsten Meinders: Regie/Drehbuch
Uwe Schröder: Autor/Drehbuch
Andrea Gabriele Küter: Filmmanagement/Drehbuch

Die Filmcrew Emden hat sich im März 2012 gegründet, um fiktionale Filme zu produzieren.

Die Produktion gliedert sich in zwei Bereiche:
1. Fiktional (Spielfilm)
2. Dokumentarfilm

Der Spielfilm soll Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen über einen anhaltenden Spannungsbogen fesseln. Das Genre umfasst: Drama – Krimi – Tragödie. Der Spielfilm wird in Schulen, Volkshochschulen, Kinos und auf Filmfesten verwertet.

Die Doku soll helfen, Lösungsansätze bezüglich Kommunikation und Gewaltprävention zu bieten, insbesondere angelegt durch die Methoden der Mediation.

Die Vorgehensweise für Pädagogen sollte folgendermaßen erfolgen:

1. Spielfilm sehen
2. Problematiken des Spielfilms diskutieren
3. Doku sehen und diskutieren

Für den Dreh sollen talentierte Schüler/Schülerinnen von Emder Schulen nach Sichtung und Bewertung eines Castings als Laiendarsteller einbezogen werden.

Die Umstrukturierung Emder Schulen (Schulzusammenlegung) 2013 bietet ein gutes Forum.
Geschultes Fachpersonal ermöglicht durch Schauspielseminare, jugendliche Talente zu fördern. Besonderer Wert: Unterschied zwischen Theater – und Filmschauspiel herausarbeiten.
Geschultes Fachpersonal vermittelt durch Seminare Einblicke in verschiedene Produktionsbereiche, z.B.:
Ton – Schnitt – Script – Aufnahmeleitung – Drehbuch – etc.


filmcrew


gedruckt am 01.12.2023 - 19:00
http://www.filmcrew-emden.de/include.php?path=content&contentid=15